Die Altstadt von Shuhe befindet sich 9km nördlich von Lijiang in Yunnan

Reiseführer Shuhe

Shuhe

Abseits der üblichen Route

Wem Lijiang zu touristisch erscheint hat mit Shuhe eine gute Alternative. Das Naxi Dorf Shuhe befindet sich nur 15 Minuten ausserhalb von Lijiang und kann auch bequem mit dem Fahrrade erreicht werden. Shuhe war einst ein geschäftiger Handelsposten an der „Tea and Horse Road“ einem Ausläufer der südlichen Seidenstrasse.

Auf der „Tea and Hores Road“ wurde hauptsächlich Tee aus Xishuangbanna nach Tibet und umgekehrt Salz und Pferde (daher auch der Name: Tea and Horse Road) nach Yunnan transportiert. Ein kleiner Fluss fliesst mitten durch das idyllische Dorf und viele der antiken Holzhäuser wurden in der Zwischenzeit renoviert und in geschmackvolle Bars oder Restaurants umfunktioniert. Wem der Lärm der Altstadt von Lijiang zuviel wird, kann in Shuhe in einer der zahlreich vorhandenen, einfachen Unterkünften übernachten. 

 

Besuchen Sie Shuhe auf diesen Reisen