Die Yunnan Reise zum Budget Preis! Faszinierende Rundreise durch die komplette Yunnan Provinz. In einer kleinen Gruppe entdecken Sie eine der schönsten und abwechslungsreichsten Provinzen von China. Diese Yunnan Reise ist ideal für preisbewussten Single-Reisende und/oder für Paare. Die Kosten für Reiseleiter und Bus werden durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt. Das heisst je mehr Teilnehmer desto günstiger wird die Reise!

Review

Yunnan Budget Gruppenreise (Seat-In-Coach)


Yunnan Budget Reise: Spannende Entdeckungsreise durch die Yunnan Provinz im Südwesten von China

Eine Reise durch eine der schönsten Ecken von China und dazu noch zu einem erschwinglichen Preis! Wir laden Sie ein auf eine Reise durch die Yunnan Provinz in einer kleinen Gruppe von Gleichgesinnten! Ganz bewusst verzichten wir auf den grossen Komfort, reisen ab und zu mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Auf diese Weise bekommen Sie einen authentischen und tiefen Einblick in die Lebensweise der einheimischen Bevölkerung der Yunnan Provinz sowie deren Bräuche und Traditionen.

Die Yunnan Budget Reise so konzipiert, dass Sie genügend Zeit haben, die verschiedenen Orte ausführlich zu erkunden. Alle Hotels sind zentral gelegen, damit Sie auch mal auf eigene Faust auf Entdeckungstour gehen können.

Die Yunnan Provinz befindet sich im Süd-Westen von China und präsentiert sich dem Besucher als eine der abwechslungsreichsten, spannendsten und üppigsten Provinzen von China. Mit einer Ausdehnung von 394000 km² ist die Yunnan Provinz flächenmässig etwa gleich gross wie Deutschland und Holland zusammen.

Diese abwechslungsreiche Yunnan Budget Reise führt Sie durch die reizvollen Landschaften der Yunnan Provinz. Von den farbenprächtigen, kürzlich von der UNESCO unter Schutz gestellten Reisterrassen von Yuanyang fahren Sie hinauf   bis auf das östliche Tibetische Plateau auf 3’300m. In Shangri-La bekommen Sie einen Einblick in die tibetanische Kultur und machen eine schöne Wanderung durch die Tigersprung Schlucht, eine der tiefsten Schluchten der Welt!

Entlang der historischen "Tee- und Pferde Strasse"


Shaxi, einst ein Stopp auf der Tee- und Pferdestrasse

Die Tee- und Pferdestrasse war ein ausgedehntes Netz von Handelswegen und Pfaden, welches bis vor 60 Jahren die bedeutenden Teeanbaugebiete in Yunnan und Sichuan mit dem tibetischen Hochland verband. Die Pferde-Karawanen auf der Tee- und Pferdestrasse transportierten hauptsächlich Tee aus Yunnan, welcher gegen tibetische Pferde sowie Salz getauscht wurde.

Auf Ihrer Yunnan Budget Reise besuchen Sie historisch bedeutende, wenig besuchte Dörfer entlang der alten Tee und Pferde Strasse, wo auch heute noch ein Hauch der damaligen, goldenen Zeiten zu spüren ist.

Bei genauerem Hinsehen findet man nach wie vor die alten Karawansereien und Gasthäuser, wo sich die Pferde-Karawanen nach den langen und zum Teil gefährlichen Wegstrecken eine wohlverdiente Pause gönnten.

Die Reise ist so gestaltet, dass Ihnen in den einzelnen Dörfern auch genügend Zeit bleibt für die Erkundung auf eigene Faust.

Wanderung in der Tigersprung Schlucht


Wanderung in der Tigersprung Schlucht, Yunnan Provinz, China

Ein Höhepunkt Ihrer Yunnan-Budget Reise durch den Südwesten von China ist die eher einfache Wanderung auf einem Höhenweg durch die Tigersprung Schlucht. Ein öffentlicher Bus bringt Sie von Lijiang aus nach Qiaotou, dem Ausgangspunkt zu Ihrem Besuch der Tigersprung Schlucht.

Eingekeilt zwischen dem 5490m hohen Jadedrachen Berg im Osten sowie dem Haba Gebirge im Westen gehört die Tigersprung Schlucht zu den tiefsten Schluchten der Welt! Beinahe 4000m beträgt der Höhenunterschied vom Yangtze Fluss im Tal bis zur höchsten Spitze vom Jaderachen Berg.

Gemäss einer Legende soll hier einst ein Tiger seinen Jägern entwischt sein, indem er sich durch einen Sprung übern den Yangtse Fluss auf die andere Seite rettete. Daher auch der Name „Tigersprung Schlucht“.

Die Wanderung durch die Tigersprung Schlucht bietet unvergessliche Ausblicke auf den Yangtse Fluss, die Tigersprung Schlucht sowie die schneebedeckten Gipfel vom Jadedrachen Berg. Die Wanderung durch die Tigersprung Schlucht ist erfordert keine spezielle körperlich gute Kondition und ist bereits für Kinder ab 8 Jahren sowie ältere Leute geeignet.

Yunnan Budget Reise: Via Baishuitai durch die Hintertüre nach Zhongdian / Shangri-La


Yunnan Reise zu den Sinter-Kalkterrassen von Baishuitai auf dem Weg nach Shangri La

Ihre Yunnan Reise führt hinaus aus der Tigersprung Schlucht nach Baishuitai.

Die Kalksinterterrassen von Baishuitai befinden sich ca. 1 Fahrstunde nördlich von der Tigersprung Schlucht. Die «Weisswasser-Terrassen» - so die wörtliche Übersetzung von Baishuitai – entstanden durch Kalkablagerungen aus dem klaren Wasser, welches stetig über die Terrassen fliesst. Über die tausende von Jahren entstanden zahlreiche Kalksteinpools in denen sich das Sonnenlicht in verschiedenen Blautönen reflektiert.

Von der Strasse aus erreicht man die Baishuitai über einen Holzsteg und zahlreiche Treppen zu Fuss in ca. 20 Minuten. Man kann sich auch von einem Maulesel hochtragen lassen. Einmal oben angekommen geniesst man eine herrliche Aussicht auf die umliegende Berglandschaft.

Der Eintritt ist bei der Strasse, gleich beim Treppenaufgang zu bezahlen. Im Dorf nahe von Baishuitai gibt es zudem ein paar Verpflegungsmöglichkeiten bevor Sie die Reise nach Zhongdian antreten.

Yunnan Budget Reise: Die Stadt Zhongdian (Shangri La)


Zhongdian oder Shangri La mit dem Songtsam Kloster, Yunnan Provinz

Die Reise im Schatten vom Haba Berg von der Tigersprung Schlucht nach Zhongdian ist ein landschaftlicher Leckerbissen. Gefühlt endlos windet sich die Strasse hinaus aus der Tigersprung Schlucht hinauf auf das tibetische Plateau.

Die Stadt Zhongdian, welche oft auch Shangri La genannt wird, befindet sich auf 3’200m in der nördlichen Yunnan Provinz. Der Name Shangri La ist vermutlich eine Anspielung auf das Shangri La, welches von James Hilton in seinem Roman «der verlorene Horizont» beschrieben wird.

Die freundlichen Tibeter, die sich unaufhörlich drehenden Gebetsmühlen und Gebetstrommeln sowie der dunkelblaue Himmel sind klare Indikatoren dafür, dass Sie sich jetzt auf tibetischem Boden befinden.

In Zhongdian (Shangri-La) können Sie das tibetische Songtsam Kloster besuchen, welches in der Mitte des 18. Jahrhunderts vom 5. Dalai-Lama persönlich eingeweiht wurde. Teile der Altstadt von Zhongdian wurden im Januar 2014 durch ein Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Die Aufbauarbeiten sind im Gang und in Kürze wird die Altstadt von Zhongdian wieder in ihrem alten Glanz erstrahlen.

Am Nachmittag können Sie von Zhongdian aus eine herrliche Fahrradtour rund um den schönen Napa See unternehmen. Der Napa See befindet sich etwas ausserhalb von Zhongdian und wird von einer wenig befahrenen Strasse umgeben. Die Strecke der Fahrradtour rund um den Napa See beträgt rund 30km und ist einfach zu bewältigen. 

Das Dorf Shaxi und der Shizhong Tempel vom Shibaoshan:


Yunnan Reise, China: Shizhong Tempel am Shibaoshan bei Shaxi

Auf Ihrer Yunnan Budget Reise machen Sie Halt in Shaxi. Das idyllische Dorf Shaxi war eine wichtige und wohlhabende Handelsstation an der «Tee- und Pferdestrasse», wo hauptsächlich Tee aus Xishuangbanna nach Tibet und umgekehrt Salz und Pferde (daher auch der Name: Tee- und Pferdestrasse) in die Yunnan Provinz transportiert wurden. Durch den ganzen Handel erreichte Shaxi einen gewissen Wohlstand, es entstanden zahlreich Herrschaftshäuser, Karawansereien sowie Tempel und Brücken. Als sich der Mahayana Buddhismus im 7. Jahrhundert in der Gegend auszubreiten begann, entstanden auch einige Buddhistische Tempel.

Durch die Absenkung des Seepegels vom Erhai See bei Dali tat sich ein neuer, kürzerer Weg für die Teekarawanen durch das Nachbartal auf. Dadurch verlor das Dorf Shaxi an Bedeutung und verfiel in einen 200-jährigen Dornröschenschlaf. In den 90er Jahren wurde das Dorf Shaxi mit Hilfe der Regierung aus der Schweiz sowie der Technischen Hochschule von Zürich in verschiedenen Phasen liebevoll restauriert und erstrahlt heute wieder in seinem alten Glanz.

Die Umgebung von Shaxi kann man sehr gut während einer Fahrradtour erkunden. Von Shaxi aus empfiehlt sich auch eine kurze Reise zum Shizhong Tempel, wo man über 1500 Jahre alte buddhistische Steinskulpturen bewundern kann. Die Steinarbeiten am Shizhong Tempel stammen aus der Tang Dynastie, als sich der Mahayana Buddhismus in der Gegend um Shaxi auszubreiten begann. Vom Shizhong Tempel kann man auf einem gut ausgebauten Wanderweg in 1.5 Stunden nach Shaxi wandern.

Yunnan Reise: Die Altstadt von Dali

Selbstverständlich legen Sie auf Ihrer Yunnan-Budget Reise auch einen Halt in Dali ein. Die Altstadt von Dali befindet sich am Fusse vom Cang Berg, einer über 4000m hohen Bergkette, welcher Dali sein angenehmes und fruchtbares Klima verdankt.  Während der Tang Dynastie war Dali ein wichtiger Handelsplatz sowie Hauptstadt des einflussreichen Nanzhao Königreiches. Das Nanzhao Königreich erstreckte sich im Norden bis nach Tibet und im Süden reichte es bis nach Burma sowie Nord Thailand. Um 932 brachte der Warlord Duan Siping das Nanzhao Königreich zu Fall und gründete das Dali Königreich, welches wiederum durch die Invasion Kublai Khams um 1252 sein Ende fand.


Yunnan Reise: Fahrradtour zum Erhai See bei Dali, Südwest China

Während dem Nanzhao Königreich verbreitete sich der Mahayana Buddhismus in der Gegend, aus dieser Zeit stammen auch die 3 Türme vom Chongsheng Kloster.

Östlich von Dali befindet sich der Erhai See, welcher mit dem Fahrrad in ca. 20 Minuten erreicht ist. Rund um den Erhai See gibt es eine schöne, wenig befahrene Strasse, welche zu einer Fahrradtour geradezu einlädt.

Wer will kann mit dem Sessellift bis zum Zhonghe Kloster an den Hängen des Cang Berges hochfahren. Von dort führt ein 11km langer, gut ausgebauter und flacher «Jade-Gürtel-Wanderweg» dem Hang entlang mit einer wunderbaren Aussicht auf den Erhai See und Dali. Auf der anderen Seite fahren Sie mit einer Gondelbahn zurück ins Tal und weiter nach Dali.

Oder Sie statten dem Chongsheng Kloster mit seinen markanten 3 Türmen (San Ta Si) einen Besuch ab. Das San Ta Si Kloster (Chongshen Kloster) befindet sich etwas nördlich der Altstadt von Dali und kann mit einem kleinen Museum mit Artefakten aus der Tang Dynastie aufwarten.

Yunnan Reise: Jianshui


Yunnan Budget Reise: Die Doppelte Drachenbrücke bei Jianshui auf dem Weg zu den Reisterrassen von Yuanyang

Eine der Höhepunkte der Yunnan Budget Reise ist zweifellos die Reise zu den Reisterrassen von Yuanyang.

Auf der Reise zu den Reisterrassen von Yuanyang legen Sie eine Übernachtung in Jianshui ein. Die Anfänge der historischen Stadt Jianshui gehen zurück in die Jin Dynastie (256 – 420). Während der Tang Dynastie war Jianshui (Lin An) Teil des einst einflussreichen Nanzhao und später des Dali Königreiches bevor die Stadt von den Mongolen überrannt wurde.

Eine der Hauptattraktionen von Jianshui ist die ehemaligen Residenz der Familie Zhu, ein Ensemble aus ineinander verschachtelten Räume und Innenhöfen. Eine Übernachtung wie zu Kaisers Zeiten direkt in der Residenz der Familie Zhu ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Zudem begeistert Jianshui mit dem 3.-grössten Konfuzius Tempel von China. Der Konfuzius Tempel von Jianshui stammt aus dem 13 Jahrhundert. Nebst zahlreichen antiken Gebäuden und Tempel findet man im Konfuzius Tempel von Jianshui ein kleiner See („der See der Weisheit“) welcher in den frühen Sommermonaten voll ist mit wunderschönen Lotusblumen. Von der Stadtmauer, welche früher Jianshui umgab ist nur noch der Chaoyang Turm erhalten geblieben. Der Chaoyang Turm wurde in der Ming Dynastie gebaut (1389) und diente früher als Ost-Tor der Stadt. Zuoberst am markanten „Chaoyang“ Turm hingen früher zwei grosse Kupferglocken welche geschlagen wurden wenn das Tor zur Altstadt von Jianshui aufgemacht wurde.

Yunnan Budget Reise: Die Yuanyang Reisterrassen


Yunnan Reise zu den wundervollen Reisterrassen von Yuanyang, China

Von Jianshui geht die Reise weiter zu den faszinierenden Reisterrassen von Yuanyang, welche Sie in weniger als 2 Stunden erreichen.

Die vermutlich eindrucksvollsten Reisterrassen in China befinden sich ca. 300km südlich von Kunming, der Hauptstadt der Yunnan Provinz. Über hunderte von Jahren wurden die Reisterrassen von Yuanyang von den lokalen Bauern den Hängen vom Ailao Gebirge abgewonnen. Ihre Yunnan Budget Reise führt Sie zu den schönsten Aussichtspunkten, von wo aus Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Reisterrassen von Yuanyang geniessen.

Seit Juni 2013 sind die Reisterrassen von Yuanyang auf der Liste der UNESCO-Weltkulturgüter aufgeführt.

Unterkunft in Yuanyang ist mittlerweile zahlreich vorhanden. Die meisten Reisenden bevorzugen eine Unterkunft in Xinjie. Xinjie eignet sich sehr gut als Ausgangspunkt für die Erkundung der Reisterrassen von Yuanyang. Wer seine Unterkunft lieber näher an den Reisterrassen  hat, der übernachtet am besten in einem Hotel in Duoyishu oder bei Shengcun. Die beste Reisezeit zu den Reisterrassen von Yuanyang ist zwischen November und März, wenn die Reisterrassen mit Wasser gefüllt sind. Aber auch während der Erntezeit im September lohnt sich ein Besuch von Yuanyang, dann präsentieren sich die Reisterrassen in einem herbstlich-gelben Kleid.  

Kunming


Fahrradtour durch Kunming, die Hauptstadt der Yunnan Provinz

Der Ausgangspunkt Ihrer Yunnan Budget Reise ist die 7 Millionen Metropole Kunming. Wegen seines ganzjährigen angenehmen Klimas wird die Stadt Kunming auch oft als «die Stadt des ewigen Frühlings» genannt. Kunming befindet sich auf 1900 Meter über Meer auf dem Yunnan-Guizhou Plateau.

Dank der effizienten öffentlichen Verkehrsmittel ist es recht leicht sich in Kunming zurechtzufinden. Das eigentliche Zentrum der Stadt Kunming bildet der Green Lake Park. Lohnenswert ist ein Besuch vom Green Lake Park in Kunming in den Morgenstunden, wenn sich die Einheimischen mit allerlei sportlichen Betätigungen auf den Tag vorbereiten. Am Sonntag versammeln sich auch oft Angehörige ethnischer Minderheiten zum Tanz.

Einen Rundgang durch den Green Lake Park von Kunming können Sie im Vorfeld Ihrer Yunnan Budget Reise auch leicht auf eigene Faust unternehmen. In den Wintermonaten dient der Park als Winterquartier für tausende von Möwen aus dem kalten Norden. Das Füttern der Möven im Green Lake Park ist während dieser Zeit ein beliebter Zeitvertreib für ältere Leute und Familien.

Karte

Tag 1   KUNMING - JIANSHUI


Yunnan Budget Reise: Zhu Family Garden Jianshui

Fahrt über die Autobahn in Richtung Jian Shui. Bei Tonghai erkunden wir den Xiu Shan Berg mit einer interessanten Ansammlung von Tempeln und Pagoden aus verschiedenen Dynastien.

In Jianshui besuchen Sie den Konfuzius Tempel mit seinen lieblichen Gärten sowie zahreichen Tempeln und Pavillons. Der Konfuzius Tempel von Jianshui ist neben Qufu und Peking der drittgrösste Konfuzius Tempel in China. Im Innern vom Tempel gibt es einen schönen See – den „See der Weisheit“ – welcher im Sommer mit schönen Lotusblumen bedeckt ist.

Ebenfalls besuchen Sie das gut erhaltene alte Osttor (Chaoyang Lou) der Stadt.

Sie übernachten direkt im geschichtsträchtigen, traditionellen Haus der einst wohlhabenden Familie Zhu* im Herzen der Altstadt.

Tag 2   JIANSHUI - YUANYANG REISTERRASSEN


Budget Reise durch die Yunnan Provinz in China

Am Vormittag fahren Sie zur „Doppelten Drachenbrücke“ aus der Qing Dynastie, welche sich mit 18 Bögen über ein, mittlerweile ausgetrocknetes Flussbett spannt. Sie machen einen Rundgang durch das traditionelle Zhuang Dorf Tuanshan, welches mit einer einmaligen, gut erhaltenen Holzarchitektur beeindruckt.

Am Nachmittag Fahrt in Richtung der faszinierenden Reisterrassen von Yuanyang. Unterwegs legen Sie einen Halt bei den Schwalbenhöhlen ein. Über Millionen von Jahren schuf der Lu Fluss dieses eindrückliche Höhlensystem. Im Frühling und im Sommer nisten jeweils hunderttausende von Schwalben in den Höhlen; daher auch der Name Schwalben-Höhle.

Weiterfahrt durch schöne Landschaft nach Xinje, dem Ausgangpunkt zu den spektakulären Yuanyang Reisterrassen

Tag 3   DIE REISTERRASSEN VON YUANYANG


Magischer Sonnenaufgang über den Reisterrassen von Yuanyang, Yunnan Provinz

Frühaufsteher erleben bei schönem Wetter einen unvergesslichen Sonnenaufgang über den Reisterrassen. In allen möglichen Farbvarianten spiegelt sich das Sonnenlicht in den mit Wasser gefüllten terrassierten Reisfeldern.

Besuch eines farbenfrohen Marktes in der Umgebung, wo Angehörige der Yi, Lisu und Hani Ethnien in ihren traditionellen Kostümen ihre Einkäufe tägigen.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine 2-3 stündige Wanderung mit atemberaubender Aussicht auf die Reisterrassen und die umliegenden Dörfer. Ebenfalls besuchen Sie einige der schönsten Plätze, von wo aus Sie die spektakuläre Aussicht auf die Reisterrassen geniessen.

Die Übernachtung erfolgt in Yuanyang.

Tag 4   YUANYANG REISTERRASSEN - STEINWALD VON LUNAN - KUNMING / NACHTZUG DALI


Yunnan Budget Reise: Der Steinwald von Lunan bei Kunming, China

Sie verlassen Yuanyang und fahren in Richtung Norden via Mile zum Steinwald von Lunan (Shilin).

Die abwechslungsreiche Landschaft entlang der neuen Autobahn entschädigt für die heutige, etwas längere Fahrt. Die fruchtbare Gegend wird vor allem Tabak angebaut, welcher zur Herstellung von Zigaretten verwertet wird.

Unterwegs können Sie optional einen Halt beim sehenswerten Steinwald von Lunan einlegen. (Eintritt: USD 35). Der Steinwald von Lunan gilt als eine der populärsten Sehenswürdigkeiten der Yunnan Provinz. Über Jahrtausende hinweg formten Regen und Erosion eine einmalige, eindrucksvolle Landschaft. Sie machen einen ca. 1.5 stündigen Rundgang durch das Steinlabyrinth bevor Sie die Weiterfahrt nach Kunming antreten.

Nach dem Abendessen besteigen Sie den Nachtzug für die Fahrt von Kunming nach Dali.

Empfehlenswert und optional am Abend: Extra zu bezahlen: Am Abend Besuch der Kulturellen Show Dynamic Yunnan welche von der bekannten Tänzerin Yang Liping choreographiert wurde. Während der 2 stündigen Show werden Tanzauftritte von 20 verschiedenen ethnischen Gruppen aus Südwest China, darunter der Yi, Dai, Bai, Jingpo, Wa, Hani und Jino gezeigt.  (Preis ca. 35 USD vor Ort zu bezahlen)

Tag 5   YUNNAN REISE: DALI


Yunnan Grand Budget Reise: Dali Altstadt, Yunnan

Frühmorgens Ankunft am Bahnhof von Dali und Transfer mit einem lokalen Taxi zur Altstadt. Frühstück nach einheimischer Art auf eigene Kosten.

Dali befindet sich am westlichen Ufer des idyllischen Erhai Sees am Fuss des über 4000m hohen Cang Gebirgszuges. Im 9. Jahrhundert war Dali die Hauptstadt des riesigen Nanzhao und später des Dali Königreiches, bevor die historische Stadt 400 Jahre später von den Mongolen überrannt wurde.

Die Gegend um Dali wird vorwiegend von der ethnischen Gruppe der “Bai“ bewohnt, welche bis heute für ihr handwerkliches Geschick bekannt sind. Erkundungstour durch Dali.

Am Nachmittag haben Sie die Wahl zwischen folgenden optionalen Ausflügen:


Wanderung bei Dali, Yunnan Provinz

Option 1:

Fahrt mit dem Sessellift hoch zum Zhonghe Kloster. Von dort führt ein wunderschöner, einfacher Wanderweg über 11 Kilometer entlang der Ostflanke vom Cang Gebirge und eröffnet eine herrliche Aussicht auf das Dali Tal sowie den Erhai See. Die Wanderung auf dem Jade-Gürtel Weg ist einfach zu bewältigen.

Die Rückfahrt ins Tal erfolgt wiederum mit der Gondelbahn. Rückfahrt nach Dali zu Ihrem Hotel.  (

Wanderung ca. 2.5 Std. / flach / einfach) (Kosten ca. 35 USD pro Person für Eintritt und Taxi direkt vor Ort zu bezahlen)


Chongsheng Temple mit den 3 Pagoden

Option 2:

Mit dem Taxi fahren Sie zum Chongsheng Tempel mit seinen markanten 3 Türmen, den „San Ta Si“, welcher sich etwas ausserhalb von Dali befindet. Die Türme stammen aus dem 9. Jahrhundert und sind in der Zwischenzeit zum Wahrzeichen von Dali geworden.

In den 90er Jahren wurden die 3 Pagoden renoviert. Während der Restauration in den 90er Jahren hat man einen Behälter entdeckt welcher Gegenstände aus der Zeit des Nanzhao Königreiches enthalten als die Pagoden gebaut wurden. Diese wertvollen Objekte kann man im Museum besichtigen.

(Preis: USD 28/Person für Eintritt + Taxi direkt vor Ort zu bezahlen)

Tag 6   YUNNAN REISE: DALI - XIZHOU - SHAXI


Die Altstadt von Shaxi, Yunnan Provinz, China

Auf dem Weg nach Shaxi legen Sie einen Halt in Xizhou ein. Das idyllische Dorf Xizhou begeistert mit seiner eindrücklichen Bai Architektur. Sie machen einen Rundgang durch die Altstadt.

Wer will (extra zu bezahlen ca. 5 USD) kann dabei die ehemalige Residenz der Familie Yan besuchen, ein wunderbares Holzhaus, welches um 1900 erbaut wurde.

Fahrt nach Shaxi. Vor über 1000 Jahren wurden auf der „Tee-und-Pferde-Route“ Waren zwischen Tibet und China transportiert. Hauptsächlich waren das tibetische Pferde und Salz, die gegen Tee aus Yunnan getauscht wurden. Shaxi war eine wohlhabende Handelsstation entlang dieser Route. In den 1990-er Jahren wurde Shaxi mit Hilfe aus der Schweiz restauriert.

Unterwegs nach Shaxi machen Sie einen Abstecher zum Shibao Berg. Sie erkunden die zahlreichen Tempel und Pavillons aus verschiedenen Dynastien und bewundern die über 1300 Jahre alten Felszeichnungen - Zeugnisse aus einer Zeit, als sich der Mahayana Buddhismus in Yunnan auszubreiten begann.  Eine 1.5 stündige einfache Wanderung* entlang der alten „Tee und Pferde Route“ bringt Sie nach Shaxi.

Tag 7   SHAXI – LIJIANG/SHUHE


China Reise: Das Dorf Shuhe bei Lijiang, Yunnan Provinz

Am Morgen Fahrt nach Shuhe, welches sich ca. 9 km nördlich von der Altstadt von Lijiang befindet.

Ganz bewusst haben wir Ihre Unterkunft im Dorf Shuhe ausgewählt. Das Dorf Shuhe befindet sich ausserhalb von Lijiang im Schatten vom Jadedrachen Berg und ist etwas gemütlicher und ruhiger als der „Große Bruder“ Lijiang.

Shuhe war einst ein geschäftiger Handelsposten an der „Tee- und Pferdestrasse“. Ein kleiner Fluss fliesst mitten durch das idyllische Dorf Shuhe und viele der antiken Holzhäuser wurden in der Zwischenzeit renoviert und in geschmackvolle Bars oder Restaurants umfunktioniert.

Sie machen einen Rundgang durch die Altstadt. Bei dieser Gelegenheit erfahren Sie auch mehr über die Besonderheiten und Geheimnisse der mystischen Naxi Kultur. 

Der Rest des Nachmittags ist zur freien Verfügung für einen Rundgang durch Shuhe auf eigene Faust. Übernachtung in Shuhe.

Optionale Tour: (Eintritte uns Fahrradmiete sind extra zu bezahlen)


Bicycle Tour to Baisha, Yunnan Province

Sie radeln erst mal 5km durch das Lijiang Tal in nördlicher Richtung nach Baisha. Baisha ist der Geburtsort des ersten Naxi Königs. Sie besuchen den Liuli Tempel anschauen, wo es noch schöne, gut erhaltene Wandmalereien aus der späten Ming Dynastie zu bewundern gibt, welche die Kulturrevolution weitgehend unbeschadet überstanden haben.

Anschliessend radeln wir zum Yufeng Tempel. Das Lama Kloster Yufeng wurde 1756 erbaut. Im Innern befindet sich ein 400 Jahre alter Kamelien-Baum, welcher sich im Frühling immer noch in seinem wunderbaren Blütenkleid präsentiert.

Von hier radeln Sie 5 km zum Dorf Yuhu, ein romantisches Dorf wo der berühmte österreichisch/amerikanische Botaniker Joseph Rock von 1922 bis 1949 gelebt hat. In seinem Wohnhaus wurde ein kleines Museum eingerichtet, welches über das Leben und Wirken von Joseph Rock Aufschluss gibt. Am Nachmittag radeln Sie zurück nach Shuhe.

Tag 8   DIE ALTSTADT VON LIJIANG


Yunnan Reisen: Impressionen aus Lijiang

Sie fahren Sie mit dem öffentlichen Bus in die bekannte Altstadt von Lijiang.

Sie machen einen ausführlichen Stadtrundgang durch die wunderbare, mit zahllosen engen Gassen und Kanälen durchzogene Altstadt. Bei dieser Gelegenheit erfahren Sie auch mehr über die Besonderheiten und Geheimnisse der mystischen Naxi Kultur.

1996 durch ein Erdbeben fast vollständig zerstört, wurde Lijiang nach dem Wiederaufbau auf die Liste der UNESCO Weltkulturerben aufgenommen. Sie erklimmen den Löwenberg, von wo aus man eine herrliche Aussicht auf die Dächer der Altstadt hat.

Nach dem Mittagessen können Sie entweder mit unserem Guide zurück nach Shuhe fahren oder, wenn Sie es sich zutrauen, noch länger in Lijiang verweilen und auf eigene Faust nach Shuhe zurückfahren.

Tag 9   LIJIANG/SHUHE -  WANDERUNG TIGERSPRUNG SCHLUCHT

Fahrt mit dem öffentlichen Bus zur Tigersprung Schlucht. Zwischen der Jadedrachen- und der Haba Gebirgsreihe eingekeilt, ist die Tiger-Sprung-Schlucht wahrscheinlich die tiefste Schlucht der Welt.


Die Wanderung durch die Tigersprung Schlucht, Yunnan Provinz, China

Ein lokales Taxi fährt Sie in die Tigersprung Schucht hinein bis zu der Strasse, welche zum Tea-Horse Gästehaus hinaufführt. Zu Fuss folgen wir der unbefestigten Strasse hinauf zum Tea-Horse Gästehaus.
Schon von dort hat man einzigartige Blicke nach unten auf den Yangtse.

Nach einem 1-stündigen Fußmarsch erreichen Sie das Tea-Horse Gästehaus, welche sich hoch über der Schlucht befindet. Mittagessen mit schöner Aussicht auf den gegenüberliegenden Jade Drachen Berg.

Anschliessend wandern Sie auf einem Höhenweg während max. 2 Stunden den Hängen des Haba Berges entlang. Während der gesamten Wanderung hat man einen spektakulären Blick auf die Tiger-Sprung-Schlucht (Hutiao Xia) und die „5 Finger“ des Jadedrachen Schneebergs. Der Weg ist weitgehend flach bis zum Dorf Bendiwan wo Sie in einem einfachen Gästehaus hoch über der Tigersprung Schlucht übernachten werden. Die Aussicht von hier wird Sie begeistern!

Tag 10   TIGERSPRUNG SCHLUCHT - BAISHUITAI - ZHONGDIAN / SHANGRI LA 


Yunnan Reise: Baishuitai Sinterkalkterrassen

Sie verlassen das Half Way House und wandern für ca. 2 Stunden hinab in die Schlucht zu Tinas Gästehaus wo der Fahrer auf Sie wartet.

Die anschliessende Fahrt verläuft durch spektakuläre Landschaft hinaus aus der Tigersprung Schlucht in nördlicher Richtung nach Baishuitai. Die natürlichen Terrassen von Baishuitai entstanden über 250'000 Jahre durch Kalkablagerung aus dem Wasser welches konstant über die Terrassen fliesst.

Rundgang durch die Baishuitai-Terrassen bevor die Fahrt weitergeht im Schatten des imposanten Haba Gebirges hinauf auf das Osttibetische Plateau in Richtung Zhongdian.Sie erreichen Zhongdian gegen Abend.

Die Stadt Zhongdian, seit kurzem auch „Shangri-La“ genannt, liegt auf 3200m inmitten einer zauberhaften Landschaft auf dem östlichen Tibetischen Plateau. Die ethnische sowie kulturelle Vielfalt der Region verleihen Zhongdian einen ganz besonderen "Charme". Check-in im Hotel.

Tag 11   YUNNAN BUDGET REISE: ZHONGDIAN / SHANGRI LA (F)

Gemeinsamer Bummel durch die Altstadt. Dabei erklimmen Sie auch den „Schildkröten-Berg“. Wer etwas Gutes für sein Karma tun will, versucht ganz einfach die riesige Gebetsmühle 3 Mal im Uhrzeigersinn zu drehen. Zeit zur freien Verfügung. (Hinweis: Von Oktober bis April ist warme Winterkleidung notwendig. Eine Wind-/Regenjacke ist auch während der Sommermonaten empfohlen).

Anschliessend haben Sie die Wahl:


Das tibetische Songtsam Kloster bei Zhongdian, Yunnan Provinz

Option 1:
Fahrt mit dem öffentlichen Bus zur sehenswerten Ganden Sumtseling Gompa, ein 300-jähriges Kloster das vom geschichtlichen Standpunkt her betrachtet von Bedeutung ist, da es im 17. Jahrhundert vom 5. Dalai-Lama persönlich eingeweiht wurde. Während der Kulturrevolution zerstört gehört es mittlerweile wieder zu den grössten und einflussreichsten Klöstern in der Umgebung.

Während dem Rundgang durch das Songtsam Kloster erfahren Sie viel Wissenswertes über den tibetischen Buddhismus.

(Preis für Bus und Eintritt ca. USD 20.--/Person)

 

Option 2:


Fahrradtour rund um den Napa See bei Zhongdian / Shangri La, Yunnan Provinz

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrradtour rund um den Napa See. Der Napa See befindet sich etwas ausserhalb von Zhongdian. Im Frühling und Herbst dann man rund um den Napa See Schwarzhalskraniche beobachten, welche hier auf Ihrer langen Reise nach Süden/Norden einen Zwischenhalt einlegen.

Unterwegs kommen wir an zahlreichen tibetischen Dörfern vorbei deren Häuser bis heute traditionell aus Lehm gebaut werden.

(Fahrradtour: Flach, ca. 37km  Preis für Fahrradmiete: ca. USD 12.--/Person)

Option 3:

Lassen Sie den Tag mit einem leckeren tibetischen Abendessen in einem authentischen 200 Jahre alten tibetischen Haus ausklingen (eigene Kosten ca. 18 USD/Person).

Tag 12   ZHONGDIAN ABREISE

Transfer zum Flughafen von Zhongdian / Shangri La. Ende Ihrer Yunnan Budget Reise.

 

 

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Wir bieten für einige Touren leichte Wanderungen verschiedener Längen an. Sollten Sie interessiert sein, wählen Sie bitte eine Option aus. Freiwillige Angabe

Bei den Feldern ohne Stern (*) handelt es sich um freiwillige Angaben, mit denen sie unserem Team ermöglichen, Ihnen ein besseres, auf Sie persönlich maßgeschneidertes Programm, zukommen zu lassen.
Colorful-China behandelt Ihre persönlichen Daten mit höchster Sorgfalt. Wir verpflichten uns Ihe Daten an niemanden weiterzugeben und auf Ihren Wunsch endgültig zu löschen.

Preis

Preise ab*
US$890
*
  • Preis pro Person im geteilten Doppelzimmer bei 4 Personen
  • Mind. Teilnehmerzahl sind 3 Personen

Die Grand Yunnan Budget Tour

Dauer:
12-14 Tage
Die Yunnan Gruppen Reise mit fixe Abfahrten ab Kunming
Tour Art:
Budget Tours, Zubucherreisen

Reisen gleicher Dauer